Stadt Dachau Home
Aktuell > aktuelle Meldung


Hubschrauberübung

Eine Übung der besonderen Art konnten ein paar Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Dachau letzte Woche gemeinsam mit der Hubschrauberstaffel der Polizei absolvieren. Dabei wurde trainiert an das schwebende Luftfahrzeug Lasten anzuhängen und diese auch wieder abzunehmen.
Der Polizeihubschrauber kann bei Einsätzen wertvolle Hilfe leisten, wenn Gerätschaften an unwegsame Örtlichkeiten gebracht werden müssen, wohin die Einsatzfahrzeuge nicht fahren können. Daneben kann der Hubschrauber bei Löscharbeiten aus der Luft helfen. Dabei ist die Zusammenarbeit zwischen dem Pilot und den Feuerwehrkräften am Boden äußerst wichtig.
Der Nachwuchspilot hat bei der Übung sehr viel Fingerspitzengefühl bewiesen und die Lasten punktgenau abgesetzt und den Wasser-Auffangbehälter genau getroffen. Dennoch wurden die Einsatzkräfte am Boden etwas nass, was diese aber als erfreuliche Abkühlung genossen.






Veröffentlicht am 19.07.2005