Stadt Dachau Home
Aktuell > aktuelle Meldung


Leistungsprüfung THL

Am Abend des 14.5.2004 haben 25 Männer und 2 Frauen der Freiwilligen Feuerwehr Dachau die Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung (THL) absolviert. Nach zweiwöchiger Ausbildung haben alle Teilnehmer die Prüfung bestanden. In der ersten Übungswoche musste das Wissen bei einem realen Unfall in der Theodor-Heuss-Straße unter Beweis gestellt werden.
Ziel der Leistungsprüfung THL ist, dass eine Gruppe (9 Personen) die Grundtätigkeiten zur Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen schnell und sicher beherrscht. Die Leistungsprüfung umfasst den Aufbau der Rettungsgeräte Spreizer und Schere, das Absichern und Ausleuchten der Einsatzstelle und die Sicherung gegen Brandgefahr. Die Leistungsprüfung ist in sechs Stufen gegliedert und ist alle zwei Jahre zu wiederholen.
Stufe 1: Bachl Korbinian, Fertl Martin, Hüller Benedikt, Kaltner Mathias, Martin Johannes, Peters Thomas, Schürg Fabian, Spielberger Gabriele,
Stufe 2: Bachl Gerlinde, Böhm Franz-Xaver, Eichele Stefan, Handtke Michael, Limmer Anton, Schamberger Wolfgang, Seidl Martin, Wilke Tobias,
Stufe 3: Fritsch Sebastian, Merz Stefan, Zagler Christian
Stufe 3/1: Schürg Lothar
Stufe 3/2: Bauer Arthur, Baumüller Dominik
Stufe 3/3: Dimopulos Anton, Haller Wolfgang, Hölzl Alexander, Reichelt Wolfgang, Zehrer Kurt





Veröffentlicht am 20.05.2004