Stadt Dachau Home
Aktuell > aktuelle Meldung


Verkehrsunfall zwischen Pkw und Motorrad in der Frauenhofer Straße

Am Ostersamstag wurde die Freiwillige Feuerwehr Dachau gegen 16.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Frauenhofer Straße gerufen. Dort waren ein Pkw und ein Motorrad zusammengestoßen. Beim Eintreffen der Feuerwehr kümmerten sich zwei couragierte Ersthelfer um die Person die das Motorrad gefahren ist, während die Polizei sich um die Unfallaufnahme kümmerte.
Die Einsatzkräfte übernahmen die Erstversorgung und unterstützten die wenige Minuten später eintreffenden Kameradinnen und Kameraden vom Rettungsdienst bis die Person im RTW war. Dann kümmerte sich ein Kamerad noch um die Person im Pkw und der Rest der Mannschaft reinigte derweil die Fahrbahn, saugte das Benzin aus dem Leck geschlagenen Motorradtank und schob die Maschine auf den Gehweg.





Veröffentlicht am 13.04.2020