Stadt Dachau Home
Aktuell > aktuelle Meldung


Jugendfeuerwehr erhält Preis des Dachauer Jugendrates

Die Jugend der Freiwilligen Feuerwehr Dachau bekam heuer den begehrten und mit 500,- € dotierten Jugendpreis des Dachauer Jugendrats verliehen.
Die Jugendfeuerwehr Dachau hatte sich nach dem Aufruf des Jugendrates 2019 beworben und aufgrund ihres Engagements, der Kameradschaft und der vielen Aktivitäten im Verein, wodurch sie sich in großem Maß für die Jugend in Dachau einsetzt, den Preis erhalten. Diese Entscheidung wurde von einer unabhängigen Jury, bestehend aus Jugend- und Stadträten getroffen. Die Übergabe erfolgte in feierlichem Ambiente im Foyer des Rathauses. Das Preisgeld wird für die Ausstattung des Jugendraums im Gerätehaus verwendet.
Vorschaubuidl
Auf dem Foto jeweils von links
Oben: Gerd Lobmeier (stellv. Kommandant), Thomas Hüller (Kommandant), Luise Krispenz (Jugendreferentin), Markus Högg (Stadtjugendpfleger)
Mitte: Berkay Kengeroglu (Sprecher Jugendrat), Cornelia König (Jugendwartin), Wojtek Altmann, Oberbürgermeister Florian Hartmann
Vorne: Fabian Handfest (Sprecher Jugendrat), Nicolas Deller (Jugendausbilder), Laura Egeresi





Veröffentlicht am 05.02.2020