Stadt Dachau Home
Aktuell > aktuelle Meldung


Ölfilm im Sickerschacht

Am Donnerstag, den 13. Oktober 2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr Dachau auf Anforderung des Landratsamtes Dachau um 14:59 Uhr alarmiert, nachdem in einem Sickerschacht in der Nähe der Würmmühle eine Ölverunreinigung entdeckt worden war. Die Herkunft des Öls war unbekannt und muss in der Folge durch die Behörden ermittelt werden. Da der Schacht einen Auslauf in die Würm besitzt, wurde von den Einsatzkräften vorsorglich ein Ölsperre in die Würm eingezogen. Diese verbleibt für die nächsten Tage vor Ort. Nach etwa einer halben Stunde waren die Arbeiten für die Ehrenamtlichen beendet.






Veröffentlicht am 15.10.2016