Stadt Dachau Home
Aktuell > aktuelle Meldung


Zwei kaputte Scheiben in einer Nacht

In der Nacht vom 15. auf den 16. November wurde die Freiwillige Feuerwehr Dachau zwei Mal alarmiert um zerstörte Scheiben behelfsmäßig mit Holz zu verschließen.
Gegen 2:30 Uhr musste bei einer Tankstelle in der Würmstraße eine Scheibe repariert werden, um 5:30 Uhr ein Schaufenster eines Geschäftes am Klagenfurter Platz.
Die 10 Einsatzkräfte waren insgesamt zwei Stunden im Einsatz





Veröffentlicht am 17.11.2005