Stadt Dachau Home
Aktuell > aktuelle Meldung


Weihnachtsfeier der Dachauer Feuerwehr

Auf der Weihnachtsfeier blickten die Dachauer Feuerwehrler auf ein ereignisreiches Jahr 2010 zurück und wurden traditionell durch den Kameraden Sepp Rauch und die Dachauer Saiten- und Pfeiffenmusik mit besinnlichen und heiteren Versen und Musikstücken auf die stade Zeit eingestimmt.
Der Vorstandvorsitzende Berti Hubrich konnte 140 Mitglieder und Familienangehörige begrüßen. Er dankte bei seiner Ansprache den Angehörigen der freiwilligen Einsatzkräfte für ihr Verständnis, dass die Männer und Frauen der Dachauer Wehr viele Stunden im Jahr für Übungen, Schulungen und Einsätze aufbringen. Kommandant Konrad Tonhauser wies bei seinem Grußwort darauf hin, dass mit über 450 Einsätzen bis Anfang Dezember die Belastungsgrenze der Ehrenamtlichen Einsatzkräfte erreicht ist. 
Gemeinsam zeichneten Kommandant Konrad Tonhauser und Oberbürgermeister Peter Bürgel den Vorstandvorsitzenden Berti Hubrich und die Kameraden Rainer Zollbrecht, Fabian Weichselgartner und Dieter Peter für ihre 25 jährige Dienstzeit aus.
Abschließend folgte eine Aufführung der Theatergruppe des ASV unter Leitung von Franz Vieregg.

Konrad Tonhauser (Kommandant), Rainer Zollbrecht, Fabian Weichselgartner, Dieter Peter, Berti Hubrich, Oberbürgermeister Peter Bürgel 






Veröffentlicht am 18.12.2010