Stadt Dachau Home
Aktuell > aktuelle Meldung


Unfall auf der A 8 fordert 3 Todesopfer

Am Mittwoch Morgen gegen 00:55 Uhr prallte ein kroatischer Lkw auf der Bundesautobahn A 8 München - Stuttgart, unmittelbar an der Anschlussstelle Dachau/Fürstenfeldbruck, auf ein Stauende, dabei wurden drei Personen getötet, drei Personen schwer und eine weitere Person leicht verletzt. Die alarmierte Feuerwehr musste mehrere eingeklemmte Personen aus ihren Wracks befreien.
Ausführlicher Bericht der Polizei
Die Feuerwehr Dachau war zur Unterstützung der Feuerwehren Feldgeding, Geiselbullach, Günding, Graßlfing und Olching im Einsatz.
BuidlBuidlBuidlBuidl





Veröffentlicht am 11.07.2007