Stadt Dachau Home
Aktuell > aktuelle Meldung


'Florywood' in Dachau

Wie immer um diese Jahreszeit befinden sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Dachau im Dauerstress, da neben Beruf und dem Dienst am Mitmenschen die Vorbereitungen zu ihrem Faschingsball auf Hochtouren laufen. Der Termin des weit über die Landkreisgrenzen hinaus bekannten - und in Dachau bereits legendären - Feuerwehrballes rückt immer näher und es gibt noch viel zu tun. Die Auftrittsproben, das Anfertigen von Kostümen, Motivbilder und Dekorationen, die technische Ausstattung der Säle und vieles mehr halten die Floriansjünger bis in die Nacht hinein auf Trab. Unzählige Arbeitsstunden werden geleistet, damit sich das Ludwig-Thoma-Haus am 18. Februar 2006 im strahlenden Glitzergewand á la "Florywood " präsentieren kann.
Das Dachauer Publikum, das an diesem Abend in die Welt der Stars und Sternchen aus dem großen Showbusiness eintaucht, kann sich schon heute auf eine einzigartige und fantastische Ballnacht freuen!
"Ich freue mich, dass der Ball heuer wieder ausverkauft ist" so Ludwig Holze, der Vereinsvorsitzende. Karten, die in den kommenden Tagen wieder zurück kommen, werden am 16.02.2006 um 19 Uhr im Feuerwehrhaus Dachau verkauft.






Veröffentlicht am 11.02.2006