Stadt Dachau Home
Aktuell > aktuelle Meldung


Klosterkindergarten besucht die Feuerwehr

25 kleine Käfer des Klosterkindergartens besuchten mit ihren Betreuerinnen die Freiwillige Feuerwehr Dachau. Gerätewart Stephan Handtke zeigte den Buben und Mädchen das Gerätehaus. Von der Atemschutzwerkstatt und Atemschutzübungsstrecke über die Einsatzzentrale und verschiedene Lager bis zur Schlauchwäsche führte der Rundgang. Danach ging es in einem Feuerwehrauto mit Blaulicht und Martinshorn über den Übungshof. Zum Abschluss des Besuchs sind die begeisterten Kinder im Korb der Drehleiter in die Luft gegangen und konnten das Gerätehaus von oben anschauen.







Veröffentlicht am 02.08.2009